BIOGRAFIE

 

 

Die Jazz-Rock-Pop Band Shift’n Shuffle wurde im Mai 2012 gegründet und umfasst 8 Bandmitglieder, die allesamt das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Berenbostel besuchten und bis heute noch zur aktuellen oder ehemaligen Besetzung der

Big Band Berenbostel gehören:

 

Johannes Bahnowksi (Gesang/Produzent)

Isabelle Nagel (Gesang)

Volkan Aydogdu (Saxofon)

Jörn Eike Schmidt (Posaune)

Patrick Walkemeyer (Gitarre)

Alexander Barsch (Piano)

Alexander Götz (Bass)

Niklas Scharnhorst (Drums)

 

Neben diesen Bandmitgliedern gibt es im Bandprojekt Shift‘n Shuffle noch

zwei weitere Mitglieder:

Frederic Thomassek: Foto/Video/Design

Timon Heidenbluth: Lyrics/Songwriting

 

Shift’n Shuffle versteht sich in erster Linie nicht als einfache Jazz-Rock-Pop Band, sondern als kulturelles Projekt mit Ästen in verschiedenen Richtungen, sei es Komposition, Arrangement, Musikproduktion, Photo/Video/Design und PR-Management, mit dem Ziel verschiedenste Musikrichtungen miteinander zu verbinden und als Crossoverprojekt möglichst neue und immer vielseitigere Arrangements und Werke hervorzubringen. Dieses Projekt wird bis heute autonom

und ausschließlich von den Mitgliedern vorangetrieben.

 

Nach der Gründung begann die Band zugleich mit der Produktion einer ersten

eigenen CD mit dem Titel „Your Addiction“, auf der ausschließlich Eigenkompositionen zu hören sind. Diese Produktion wurde unter der Leitung von Johannes Bahnowski (Vocals) selbstständig aufgenommen und abgemischt.

 

Erste kulturelle Auftritte waren unter anderem das Newcomer Festival der Stadt Garbsen (Dezember 2012), bei dem die Band neben dem 2. Platz auch den Publikumspreis für sich entscheiden konnte und im Anschluss daran die Stadt Garbsen im Semifinale des Bandwettbewerbs Local Heroes vertreten durfte.

 

Im Juni des Jahres 2013 setzte sich Shift’n Shuffle gegen über 40 anderen Bands aus

der Region Hannover durch und gewann den Titel „New Hannover Heroes“, verliehen von der Privatbrauerei Herrenhausen GmbH in Zusammenarbeit mit FFN.

 

Zwei Monate später wurde die Band für den gleichnamigen Titel der CD „Your Addiction“ von der Jungen Musik-Szene Deutschland ausgezeichnet und gewann als Bundespreisträger den „30. Bundeswettbewerb Treffen Junge Musik-Szene Deutschland 2013“. Es folgten die ersten Einladungen ins Berliner Festspielhaus, wo

die Band an verschiedenen Coachingprogrammen und Workshops teilnehmen

durfte und darüber hinaus das Preisträgerkonzert im Festspielhaus gab.

 

Auch mit der Stadt Garbsen fand ein enger Austausch statt: So begleiteten die

acht Musiker beispielsweise die Sportlerehrung und den Neujahrsempfang

der Stadt Garbsen.

 

Im November 2013 wurde Shift‘n Shuffle der Jugendkunstpreis der

Stadt Garbsen verliehen (1. Platz).

 

2014 folgten verschiedenste Auftritte, unter anderem bei der Fete De La Musique Hannover auf der großen Kröpcke Bühne, sowie kleinere und größere Gigs in der Region Hannover.

 

Hervorzuheben ist sicherlich auch das soziale Engagement der Band. Im März 2014 engagierte sie sich als Schirmherr bei dem Projekt „Großes Herz für Kleine Löwen“ und gab im Ballhof Hannover ein Benefizkonzert für das Kinderhospiz Löwenherz.

 

Im August 2014 folgte eine weitere Doppeleinladung und Ehrung aus Berlin. So

spielte die Band zunächst als Trio (Rhythm’n Voice) bei der Eröffnungsveranstaltung

des Tanztreffens der Jugend im Berliner Festspielhaus und wurde daraufhin vom Bundesministerium für Bildung und Forschung eingeladen, den Tag der offenen Tür

im Bundesministerium musikalisch zu begleiten.

 

Bald darauf folgte im September 2014 die nächste Ehrung aus Berlin: Als Resultat

der Erfolge beim Treffen der Jungen Musikszene wurde Shift‘n Shuffle als Bundespreisträger vom Bundesministerium für Bildung und Forschung zum Tag

der Talente nach Berlin eingeladen. Dort nahm die Band an einem umfassenden Workshopprogramm teil, trat auf und bekam eine besondere Ehrung der Bundesministerin Frau Prof. Dr. Wanka.

 

2015 arbeitete die Band intensiv an ihrem Debüt-Album "About Time", das selbständig im eigenen Tonstudio produziert und am 03.07.2015 veröffentlicht wurde.

© 2015 by Shift'n Shuffle. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now